Krane Winden Elektrozüge

Informationen für die gemäß §28 der Unfallverhütungsvorschrift „Krane“ (DGUV V 52) durch die Berufsgenossenschaft Holz und Metall für die Prüfung von Kranen ermächtigten Sachverständigen:

Service

Von der Berufsgenossenschaft ermächtigte Sachverständige für die Prüfung von Kranen (PDF)

Suchen Sie ein Dokument zum Thema? Gehen Sie direkt zu den Bibliotheken "Krane und Hebezeuge" oder "Anschlagmittel".

Zuständiger Fachreferent

Dietmar Kraus
Leiter des Themenfeldes Krane
Leiter des Themenfeldes Winden, Hub-, Zuggeräte

Berufsgenossenschaft Holz und Metall 
Arcadiastraße 8
40472 Düsseldorf 

für die 
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) e. V. 
Fachbereich Holz und Metall 
Sachgebiet Krane und Hebetechnik