Bauarbeiten

Auf einer Baustelle werden die nächsten Schritte besprochen.© Kara / Fotolia.com

Die BGHM verfolgt das Ziel, die Situation auf Baustellen und während der Bauarbeiten nachhaltig zu verbessern. Sie steht ihren Mitgliedsunternehmen beratend zur Seite, unter anderem mit folgenden Schwerpunkten:

  • Planung und Koordination von Bauvorhaben
  • Montageplanung und Vorbereitung
  • Arbeitsverfahren
  • Einrichtungen, Arbeitsmittel und PSA auf Baustellen

Hinweis

Auch wenn der technische Fortschritt die Bauarbeiten deutlich sicherer gemacht hat, bleiben diese mit einem erheblichen Unfallrisiko verbunden. So ereignen sich auf Baustellen mehr als doppelt so viele Unfälle wie im Durchschnitt der gewerblichen Wirtschaft. Auch sind die Unfallfolgen hier in aller Regel deutlich härter als in anderen Wirtschaftszweigen. Zwar gehen die tödlichen Arbeitsunfälle bei Bauarbeiten kontinuierlich zurück, dennoch liegt deren Anteil an allen tödlichen Unfällen in der gewerblichen Wirtschaft immer noch bei fast 20 Prozent. Bezogen auf alle gewerblichen Berufsgenossenschaften stehen dem in der Bauwirtschaft aber nur etwa 5,65 Prozent der Versicherten gegenüber.