Gefährdungsbeurteilungen

Als Hilfestellung für die Ermittlung von Gefährdungen für die Beurteilung der Arbeitsbedingungen und Dokumentation nach Arbeitsschutzgesetz (§§ 5 und 6) stehen Ihnen hier bereits vorbereitete Gefährdungsbeurteilungen im Word- und PDF-Format zum Download zur Verfügung.

Einfach, schnell und praxisnah: Gefährdungsbeurteilung online

Die Umsetzung einer Gefährdungsbeurteilung ist besonders am Anfang sehr zeitaufwändig. Deshalb unterstützt Sie die BGHM in der Umsetzung mit ihrem kostenlosen Angebot: Führen Sie Ihre Gefährdungsbeurteilung online durch – einfach, schnell und praxisnah anhand vorgegebener Musterbetriebe.

Gefährdungsbeurteilungen stehen für folgende Gewerbezweige zur Verfügung:

Informationen zu Psychische Belastungen finden Sie hier.

Als Grundlage für eine Gefährdungsbeurteilung kann die BGHM-Information 102 herangezogen werden.

Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung

Der Ratgeber basiert auf aktuellen arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen, vermittelt branchenunabhängig Grundwissen und stellt konkrete Handlungshilfen für den betrieblichen Arbeitsschutz zur Verfügung. Zum Ratgeber zur Gefährdungsbeurteilung (Link: BAuA).

Weitere Fachinformationen, aber auch alle Praxishilfen, Gesetze, Verordnungen, Betriebsanweisungen, Seminare, Filme oder Internet-Links zum Thema "Gefährdungsbeurteilungen" finden Sie in der Bibliothek "Gefährdungsbeurteilungen".