Betriebsärztetagung 2023

Programm Dienstag, 07. Februar 2023

ab 12:30Einwahl
13:00Begrüßung und Einführung
Herr Dr. Struwe, BGHM
13:10Aktuelles aus der BGHM
Herr Heck, BGHM
13:20Bericht aus der Prävention
Herr Guyot, BGHM
13:30Neue Formen und Inhalte der SIFA-Ausbildung
Herr Lehmann, BGHM
13:45Aktuelles aus der VDBW
Herr Dr. Panter, VDBW
14:15Diskussion
14:30Pause
14:45Aktuelles aus der DGAUM
Herr Prof. Dr. Kraus, DGAUM
15:15Diskussion
15:30Pause
15:45Stärkung der Individualprävention
Herr Dr. Rose, BGHM
16:15Diskussion
16:30Pause
16:45Krebserzeugende Gefahrstoffe
Herr Dr. Pucknat, BGHM

Holzstaub – Die neue TRGS 553
Herr Dr. Füger, BGHM

Asbest
Herr Leven, BGHM
17:45Diskussion
18:00Ende 1. Veranstaltungstag
Herr Dr. Struwe, BGHM

Programm Mittwoch, 08. Februar 2023

ab 12:30 UhrEinwahl
13:00 UhrAktuelles aus dem Ausschuss Arbeitsmedizin der GUV
Herr Dr. Struwe, BGHM
13:30 UhrArbeitsmedizinische Schriften
Frau Nethen-Samimy, DGUV
14:00 UhrDiskussion
14:15 UhrPause
14:30 UhrBiomonitoring - Anleitungen zur „Best Practice“
Herr Prof. Göen, FAU / IPASUM
15:00 Uhr Diskussion
15:15 UhrPause
15:30 UhrNeue DGUV Empfehlung
"Fahr-, und Steuer- und Überwachungstätigkeiten" (bisher DGUV Grundsatz G25)
Herr Dr. Hedtmann, BG Verkehr
16:00 UhrDiskussion
16:15 UhrPause
16:30 UhrAus DGUV Grundsatz G 20 „Lärm“ wird die DGUV Empfehlung „Lärm“ 
Herr Hammelbacher, BGHM

BGHM-Lärmkampagne
"Laut ist out"
Herr Hammelbacher, BGHM
17:00 UhrGehörschutz und Hörgeräte am Lärmarbeitsplatz
Frau Dr. Dantscher, DGUV / IFA
17:30 UhrDiskussion
17:45 UhrVerabschiedung und Ausblick 
Herr Dr. Struwe
18:00 UhrEnde 2. Veranstaltungstag

Organisatorisches

Online-Veranstaltung

Dienstag, 7. Februar 2023 von 13:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 8. Februar 2023 von 13:00 bis 18:00 Uhr

Zielgruppe

Die BGHM Betriebsärztetagung richtet sich ausschließlich an Betriebsärztinnen und Betriebsärzte, die in Betrieben im Zuständigkeitsbereich der BGHM tätig sind.

Ihr Nutzen

Die Veranstaltung findet im Online-Format in Zusammenarbeit mit der DGAUM und dem VDBW statt. Sie bietet eine Auswahl von Themen auf dem aktuellen Stand der Arbeitsmedizin.

Die aufgeführten Vortragsthemen dieser Fachveranstaltung werden auf der Basis der rückgemeldeten Themenwünsche aus der vorangegangenen Betriebsärztetagung zusammengestellt.

Darüber hinaus sind Sie herzlich eingeladen, sich mit eigenen Fragen und Erfahrungen in den aktiven Austausch mit einzubringen.

Ziele der Veranstaltung

Die BGHM Betriebsärztetagung dient der Fortbildung und dem Erfahrungsaustausch und bietet die Grundlage für den Aufbau von Netzwerken.

Zertifikat

Die BGHM Betriebsärztetagung ist bei der zuständigen Ärztekammer für das Fortbildungszertifikat angemeldet.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Wie melde ich mich zur Betriebsärztetagung verbindlich an?

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 20. Januar 2023 per E-Mail an: fachveranstaltung@bghm.de.

Ihre Anmeldung ist erst nach Erhalt der Anmeldebestätigung gültig.

Wichtig: Denken Sie bitte auch daran, uns Ihre einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) für die Übermittlung der Fortbildungspunkte an die Ärztekammer mit der Anmeldung anzugeben.

Die Online-Veranstaltung findet über eine Videokonferenz-Software statt. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist es nicht erforderlich, dass Sie eine Kamera besitzen.

Hier erhalten Sie Informationen zum Datenschutz.