Seite drucken / PDF erstellen

Drücken Sie Strg und P. Im Druckerdialog können Sie nun auswählen, ob Sie die Information drucken möchten oder als PDF auf Ihrem Rechner speichern wollen.

Icon Drucken

Arbeitsschutz Kompakt Nr. 126

Beleuchtung an Montagearbeitsplätzen

Beleuchtung an Montagearbeitsplätzen
© Abbildung DGUV Information 215-210 „Natürliche und künstliche Beleuchtung von Arbeitsstätten"

Eine gesundheitsgerechte und produktive Montage benötigt eine gute Beleuchtung.

Die Arbeitsaufgabe bestimmt die Anforderungen an die Beleuchtung: Sehr feine Montagearbeiten sind mit höheren Anforderungen an die Lichtgestaltung verbunden als grobe.

Die Arbeitsstättenregel ASR A3.4 „Beleuchtung“ gibt im Anhang 1 (16.14 Montagearbeiten in der Metallbe- und -verarbeitung; 23.4 Zusammenbau in der Holzbe- und -verarbeitung) Mindestwerte der Beleuchtungsstärken in Abhängigkeit von der Sehaufgabe an. Die Beleuchtungsstärke wird in Arbeitshöhe gemessen.

Die Beleuchtung kann durch eine Allgemeinbeleuchtung (Hallen-, Deckenbeleuchtung), eine Arbeitsplatzbeleuchtung sowie deren Kombination gestaltet werden. Tageslicht (Fenster, Oberlichter) kann die Beleuchtung unterstützen.

Leitfragen/Empfehlungen zur Lichtgestaltung an Montagearbeitsplätzen:

  • Mit welchem Beispiel nach Anhang 1 ASR A3.4 ist die Tätigkeit vergleichbar? 
              Arbeitsräume, Arbeitsplätze,
Tätigkeiten
Mindestwert der
Beleuchtungsstärke Ix
Mindestwert der
Farbwiedergabe Index R3
16.14



 
Montagearbeiten
 - grobe
 - mittelfeine
 - feine
 - sehr feine

200
300
500
750

80
80
80
80
23.4
 
Arbeiten an der Hobelbank, Leimen,
Zusammenbau 
300
 
80
 
  • Wie hoch ist der Mindestwert der Beleuchtungsstärke nach ASR A3.4 (200-750 lx)?
  • Haben die Lampen (meist LED-/Leuchtstoffröhren) eine Farbwiedergabe nach ASR A3.4 von Ra ≥ 80?
    Lichtfarben zwischen 3300-5000 K (neutralweiß nw) haben sich bewährt.
    Beispiel: Die Kennzeichnung einer Leuchtstofflampe „840“ steht für Ra = 80, 4000 K
  • Sind die Leuchten blendfrei am Arbeitsplatz montiert?
  • Wird Blendung durch Tageslicht vermieden?
  • Werden die Leuchten regelmäßig gereinigt?

LED-Beleuchtungen in Arbeitsstätten unterliegen den gleichen Anforderungen wie jede andere Beleuchtungsanlage.

Weitere Informationen:

Stand: 10/2020