Arbeitsgestaltung -Grundlagen

(GEAG10)


Zielgruppe

  • Unternehmerinnen und Unternehmer
  • Führungskräfte
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Betriebsratsmitglieder

Warum dieses Seminar?

Gesundheitsgerechte Arbeitsgestaltung ist ein komplexes Thema, bei welchem auch physische und psychische Belastungen berücksichtigt werden müssen. Das Seminar bietet Ihnen einen Einstieg in die Thematik und vermittelt Ihnen eine Übersicht zur gesundheitsgerechten Arbeitsgestaltung.

Ihr Nutzen

Die Teilnahme am Seminar verhilft Ihnen zu einem ganzheitlichen Grundverständnis von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Sie erkennen, dass bei der menschengerechten Gestaltung von Arbeitssystemen in Produktion und Verwaltung wesentliche physische und psychische Aspekte berücksichtigt werden müssen, um definierte Schutzziele zu erreichen.

Ziele des Seminars

Ihnen als Führungskraft ist die Komplexität des Themas „Gesundheitsgerechte Arbeitsgestaltung“ bewusst. Sie kennen die ergonomischen Anforderungen an Arbeitsplätze, Werkzeuge, Maschinen und deren Stellteile. Einfache arbeitsbedingte psychische und physische Belastungen sowie deren Auswirkungen auf die Gesundheit der Beschäftigten werden von Ihnen erkannt und Sie finden erste Ansätze zu gesundheitsgerechter Arbeitsgestaltung im Unternehmen.

Themen

  • Grundlagen der gesundheitsgerechten Arbeitsgestaltung
  • Körpermaße als Leistungsvoraussetzungen des Menschen
  • Gestaltung von Arbeitsplätzen in Produktion und Verwaltung
  • Ausgewählte psychische und physische Aspekte der Gestaltung von Arbeit bzw. Arbeitsumgebung

Dauer

3 Tage

Verfügbare Termine

vom bis PLZ Ort Belegung
18.12.2019 20.12.2019 97855 Triefenstein-Lengfurt

genügend Plätze frei

einige Plätze frei