Härten

Zielgruppe

  • Unternehmerinnen und Unternehmer
  • Führungskräfte (Meisterinnen und Meister, Vorarbeiterinnen und Vorarbeiter, Gruppen-/Teamleiterinnen und Gruppen-/Teamleiter, Beschäftigte mit Weisungsbefugnis)
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Betriebsratsmitglieder

Warum dieses Seminar?

Härtereien weisen ein überdurchschnittliches Unfallgeschehen auf, da häufig komplexe verfahrenstechnische Prozesse angewendet werden. Dies ist insbesondere den sehr hohen Gefährdungspotenzialen, welche bei der Störungsbeseitigung auftreten, geschuldet.

Ihr Nutzen

Die Seminarteilnahme hilft Ihnen als Führungskraft, die in Ihrem Betrieb eingesetzten Härteverfahren besser beurteilen zu können und lässt Sie dadurch notwendige Maßnahmen effektiver organisieren und umsetzen.
Sie können die bisher getroffenen technischen, organisatorischen und persönlichen Schutzmaßnahmen mit den rechtlichen Verpflichtungen abgleichen. Dadurch können Sie Ihren Handlungsbedarf besser erkennen und somit bedarfsgerechte Lösungen ableiten.

Ihr Wissen können Sie zielgerichtet weitergeben und so die Beschäftigten zu einem sicherheitsgerechten Verhalten motivieren.

Ziele des Seminars

Sie erkennen die spezifischen Gefährdungen in Ihrer Härterei und sind in der Lage, Maßnahmen zur Minimierung dieser Gefährdungen vorzuschlagen, zu planen oder auch umzusetzen. Sie helfen dadurch aktiv, die Gefährdungen in Ihrer Härterei zu reduzieren.

Themen

  • Gefährdungen in der Härterei
  • Ofenanlagen mit Schutz- bzw. Reaktionsgasatmosphäre
  • Gefahrstoffe in der Härtereitechnik
  • Abschreckmedien in der Härtereitechnik
  • Störungen in der Härterei sicher beseitigen
  • Brandschutz in der Härterei umsetzen

Dauer

3 Tage

Verfügbare Termine

vom bis PLZ Ort Belegung
15.11.2021, 13:15  Uhr 17.11.2021, 11:30 Uhr 29549 Bad Bevensen
31.01.2022, 13:15  Uhr 02.02.2022, 11:30 Uhr 29549 Bad Bevensen
02.03.2022, 13:15  Uhr 04.03.2022, 11:30 Uhr 70771 Leinfelden-Echterdingen
23.03.2022, 13:15  Uhr 25.03.2022, 11:30 Uhr 08547 Jößnitz
20.04.2022, 13:15  Uhr 22.04.2022, 11:30 Uhr 70771 Leinfelden-Echterdingen
11.05.2022, 13:15  Uhr 13.05.2022, 11:30 Uhr 29549 Bad Bevensen
30.05.2022, 13:15  Uhr 01.06.2022, 11:30 Uhr 70771 Leinfelden-Echterdingen
06.07.2022, 13:15  Uhr 08.07.2022, 11:30 Uhr 70771 Leinfelden-Echterdingen
15.08.2022, 13:15  Uhr 17.08.2022, 11:30 Uhr 08547 Jößnitz
26.09.2022, 13:15  Uhr 28.09.2022, 11:30 Uhr 70771 Leinfelden-Echterdingen
14.11.2022, 13:15  Uhr 16.11.2022, 11:30 Uhr 29549 Bad Bevensen

genügend Plätze frei

einige Plätze frei