Fachinformatiker / Fachinformatikerin (m/w/d)
der Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Für unseren Standort Mainz suchen wir Dich zum 01.08.2023 als Auszubildende bzw. Auszubildenden.

Bei uns lernst du die Umsetzung von innovativen Unternehmensanwendungen auf Basis von Microsoft Technologien, wie C# (.NET) oder ABAP (SAP), sowie die Implementierung individueller Softwarelösungen. Erweitert wird dies durch die Umsetzung zukunftsorientierter Service-Architekturen sowie der Entwicklung von modernen Oberflächen unter Verwendung aktueller Frameworks. Die Planung, Konzeption und Umsetzung von Projekten erfolgt dabei in agilen Software-Entwicklungsteams.

Das bringst Du mit

  • Eine gute Fachhochschulreife
  • Ein gutes mathematisches und technisches Verständnis
  • Begeisterung für IT-Systeme und Entwicklung neuer Technologien 
  • Eine sorgsame Arbeitsweise
  • Kommunikationsgeschick und Teamfähigkeit 
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationstechniken

Unsere Benefits

  • Eine praxisorientierte Ausbildung mit Einbindung in IT-Projekte von Beginn an in einem kompetenten Team
  • umfassende Betreuung
  • Projektarbeit mit hohem Lernpotential und Gestaltungsfreiraum
  • Individuelle Weiterbildung durch interne Schulungen
  • Optimale Vorbereitung auf Prüfungen z.B. durch Präsentationstrainings
  • Sonderurlaub zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung 
  • Arbeitsmittel wie Dienst-Notebook, Schulbücher sowie aktuelle Literatur zur Weiterbildung
  • Hohe Flexibilität durch gleitende Arbeitszeit
  • 30 Urlaubstage
  • Attraktive Ausbildungsvergütung von 1.068 € bis 1.164 Euro
Eine Gruppe von Menschen legt die Hände übereinander.

Auf einen Blick

  • Duale Ausbildung
  • Standort Mainz
  • Ab 01.08.2023
  • Kennung A2023-FIA-MAI

Kontakt

Interesse geweckt?

Das sind Wir

Fast jeder, der in einem holz- und metallverarbeitenden Betrieb arbeitet – egal, ob zum Beispiel in einer Schlosserei, einer Tischlerei, auf einer Werft, beim Automobilhersteller oder einem Sägewerk – sie alle sind bei der BGHM versichert. Wir beraten unsere Mitgliedsbetriebe zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die medizinische Behandlung, Rehabilitation und finanzielle Entschädigung unserer Versicherten.

Die Berufsgenossenschaft Holz und Metall und die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft haben ihre IT-Bereiche zu einer effektiven und effizienten Organisationseinheit zusammengelegt: Die NOVA 
Diese bietet den Stammhäusern und externen Kunden den bestmöglichen Service, der durch das Knowhow und die Einsatzbereitschaft aller Beschäftigten der NOVA garantiert wird. Dabei steht die Entwicklung eigener Anwendungssysteme, sowie die Anpassung und Einbindung verschiedener Standardsoftwareprodukte im Fokus.

Wir suchen Nachwuchskräfte! Werde Teammitglied in einer innovativen, erfolgsorientierten und selbstbewussten Organisation. Moderne Führung, eine ausgeprägte Informations- und Beteiligungskultur, sowie kurze Entscheidungswege und eigenverantwortliches Arbeiten sind bei uns selbstverständlich.

Frauen werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung freuen wir uns sehr.

Logo audit berufundfamilie