Ausbildung zum Corona-Selbsttesthelfer

Corona-Schnelltest © Georgy Dzyura /123RF.com

Regelmäßige Corona-Tests können Hinweise auf das Infektionsgeschehen liefern. Deshalb bezuschusst die BGHM ab sofort die Schulung für die Selbsttesthelfer mit maximal 30 Euro pro Person. Der Zuschuss wird nach Abschluss des Kurses gewährt. Den Zuschuss erhalten Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Versicherte, die nicht an meist kostenfreien Online-Kursen teilnehmen können und stattdessen ein Präsenzangebot wählen müssen. Kostenlose Online-Schulungen finden Sie unter anderem bei der Senatsverwaltung Gesundheit und Pflege Berlin und bei der Handwerkskammer Region Stuttgart.
Diese sind nach Möglichkeit zur Eindämmung des Infektionsgeschehens zu bevorzugen.

Seminarveranstalter

Wichtig: Erstattungsfähig sind nur Kurse bei sogenannten ermächtigten Stellen. Ob der von Ihnen ausgewählte Anbieter dazu gehört, können Sie hier prüfen. 

Seminarinhalte

Ziel der Kurse ist, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Anschluss ihren Kolleginnen und Kollegen effizient und fehlerfrei erklären können, wie der Corona-Antigentest funktioniert.  

  • SARS-CoV-2 und vorhandene Testverfahren
  • Was ist ein Antigenschnelltest und wie funktioniert dieser?
  • Was benötige ich, um eine Testung durchzuführen?
  • Der Testprozess von A - Z (Ablauf und Befundung)
  • Wie teste ich effizient?
  • Welche Fehler treten häufig auf und wie vermeide ich diese?

Wie viele Selbsttesthelfer sollten es sein?

Die Empfehlung für die Anzahl der im Unternehmen vorhandenen Selbsttesthelfer ist nach Mitarbeiterzahl gestaffelt:

1 bis 50 Mitarbeiter = 2 Selbsttesthelfer
51 bis 250 Mitarbeiter = 3 Selbsttesthelfer
251 bis 500 Mitarbeiter = 4 Selbsttesthelfer
501 bis 1000 Mitarbeiter = 5 Selbsttesthelfer

Pro weitere 1 bis 500 Mitarbeiter = 1 Selbsttesthelfer

Seminarkosten und Erstattung

Unternehmerinnen und Unternehmer können die Erstattung über das Mitgliederportal meineBGHM beantragen, dazu müssen sie lediglich unter Angabe der Bankverbindung die eingescannte Kursrechnung hochladen.

Anleitung meineBGHM; © BGHM
Anleitung 3 der Kostenerstattung Selbsthelfertest unter meineBGHM; © BGHM

Falls Sie noch keinen Zugang zu meineBGHM haben, können Sie diesen unter: https://www.bghm.de/footer/kontakt/unternehmenszugang beantragen.

Wenden Sie sich bei weiteren Fragen gerne an die für Sie zuständige Aufsichtsperson.