Online-Regionaltagung 9. Dezember 2022

Geschäftsfrau spricht in Mikrophon; © halfpoint - Fotolia.com

Die BGHM – unsere Aufgaben und Leistungen

Gerade die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig das Wissen um betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz ist. Als Berufsgenossenschaft ist es uns ein großes Anliegen, Ihnen – Betrieben der Holz- und Metallbranche mit bis zu 100 Beschäftigten – gezielte Informationen zu bieten und Beratungsangebote näherzubringen.

Mit dieser Online-Veranstaltung bieten wir Ihnen eine Alternative zu unseren etablierten Regionaltagungen. Hier erfahren Sie gebündelt alles zu den grundlegenden Aufgaben und Leistungen Ihrer Berufsgenossenschaft. In praxisnahen Vorträgen unserer Fachleute erfahren Sie mehr zu Themen wie Beitrag oder Unfallprävention. Gleichzeitig bietet sich Ihnen die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Programm

08:45 - 09:00 Uhr    Einwahl in die Veranstaltung
09:00 - 09:10 UhrErläuterung zur Konferenz-Software
09:15 - 10:15 UhrBegrüßung

Prävention vor Ort
Beratung, Besichtigung, Schulung

Gefahren erkennen und dokumentieren
Erstellen einer Gefährdungsbeurteilung
10:25 - 11:15 UhrGezielte Seminare für KMU
Alternative Betreuung für Unternehmer und Unternehmerinnen, Seminare für Sicherheitsbeauftragte und Auszubildende

Rehabilitation vor Ort
Heilbehandlung, Geldleistung, Arbeitsunfälle, Wegeunfälle und Berufskrankheiten
11:25 - 12:15 UhrWas kostet das?
Beitragsrechnung, Veranlagung, Unternehmerversicherung

Gütesiegel „Sicher mit System“
Arbeitsschutzmanagementsystem für KMU
12:45 - 13:50 UhrStellschrauben für einen wirkungsvollen Arbeitsschutz
Unterstützungs- und Beratungsangebote für KMU

Die BGHM fördert Ihre Ideen!
Scherheitspreis

Selbstverwalten – Mitgestalten
Aktuelles aus der Arbeit des Vorstandes
13:50 UhrVerabschiedung

Während der gesamten Veranstaltung stehen Ihnen die Fachleute der BGHM für Fragen und Anliegen aus dem Arbeitsalltag zur Verfügung.

Organisatorisches

Zielgruppe

Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte und Betriebsräte sowie Betriebsärztinnen und -ärzte

Teilnahmebescheinigung

Für Fachkräfte für Arbeitssicherheit gilt die Tagung als Fortbildungsveranstaltung nach § 5 Abs. 3 ASIG.
Für Unternehmerinnen und Unternehmer gilt die Tagung als Fortbildungsveranstaltung nach § 2 Abs. 4 DGUV Vorschrift 2 mit Anlage 3 Pkt. 2

Die Online-Veranstaltung findet über eine Videokonferenz-Software statt. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist es nicht erforderlich, dass Sie eine Kamera besitzen.

Den Link zur Veranstaltung und weitere Infos zur Videokonferenz-Software finden Sie in der 49. Kalenderwoche in Ihrem Seminarteilnehmerzugang auf meineBGHM.

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie unter https://www.bghm.de/footer/datenverarbeitung.