Maschinenmanipulationen wirksam verhindern

Das Logo zu Hör-Schutz - Der BGHM-Podcast

Neue Folge des BGHM-Podcasts „Hör-Schutz“

Mal eben an einer Maschine den Schutzschalter außer Kraft setzen, um eine kleine Störung zu beheben oder den Türsensor überlisten, damit die Schutzumhausung offenbleibt: Immer wieder werden Schutzeinrichtungen von Maschinen manipuliert. Das ist sehr gefährlich und kann zu schweren oder gar tödlichen Unfällen führen.

In der neuen Folge von „Hör-Schutz“, dem Podcast der BGHM, klärt Fachmann Christoph Meyer umfassend über dieses Thema auf und erläutert, warum die Prävention von Maschinenmanipulationen bereits beim Kauf einer Maschine beginnt. Außerdem gibt er Tipps, wie sich Manipulationen wirksam verhindern lassen und welche Maßnahmen dabei zu beachten sind.

Hier geht’s zu allen Folgen: www.bghm.de/podcast