Direkt vor Ort gut informiert

Übergabe Gütesiegel, von links nach rechts: Jochen Ullrich (BGHM), Friedhelm Sieber (Mehrer Compression GmbH), Christoph Maier (Mehrer Compression GmbH) und Sven Rodenhäuser (BGHM).

Berufsgenossenschaft Holz und Metall stellt Angebot vor und vergibt Gütesiegel „Sicher mit System“

Riederich (BGHM). Sicheres und gesundes Arbeiten und motivierte Beschäftigte: Wer sicher sein will, alle wesentlichen organisatorischen Pflichten in Sachen Arbeitsschutz einzuhalten und dies auch nach außen zeigen möchte, erreicht das mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“ der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM). Auf ihren Regionaltagungen informiert die BGHM ausführlich über dieses und viele weitere Angebote, um ihre Mitgliedsunternehmen in Sachen sicheres und gesundes Arbeiten zu unterstützen. Zuletzt nahm das Unternehmen Mehrer Compression GmbH aus Balingen das Gütesiegel für ein erfolgreich eingeführtes professionelles Arbeitsschutz-Management-System auf der Regionaltagung in Riederich entgegen.

Sechs Tagungen im Jahr

Die Regionaltagungen finden sechs Mal jährlich an verschiedenen Orten in Deutschland statt. Auf den Veranstaltungen haben die teilnehmenden Unternehmerinnen und Unternehmer Gelegenheit, sich zu Themen wie beispielsweise der Gefährdungsbeurteilung auszutauschen, Fragen zu klären und Erfahrungen aus dem Praxisalltag zu besprechen. Sie erhalten aktuelle Informationen zu Änderungen im Regelwerk und gesetzlichen Vorgaben sowie allgemeine Hinweise zu den Unterstützungsangeboten und Seminaren der BGHM.

„Unsere Regionaltagungen sind für uns stets eine schöne Gelegenheit, mit den Teilnehmenden in den Dialog zu treten, Fragen zu klären und direkt vor Ort über unsere Themen zu informieren. Dieser Austausch ist uns sehr wichtig, denn so erfahren wir, wie wir unsere Mitgliedsunternehmen noch besser im sicheren und gesunden Arbeiten unterstützen können“, sagt BGHM-Präventionsleiter Stefan Gros.

 

Weitere Informationen

  • zu den Regionaltagungen der BGHM unter dem Webcode 845
  • zum Gütesiegel „Sicher mit System“ unter dem Webcode 492