BGHM-Innovationstag 2018

Am 15. November 2018 in der BGHM-Hauptverwaltung in Mainz

Ob kollaborierende Roboter, Exoskelette oder Telemedizin: Die Zukunft bietet viele neue Herausforderungen, wenn es um das Thema Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit geht. Auf dem Innovationstag der BGHM präsentieren daher Fachleute aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis, die für die Holz- und Metallbranche in den kommenden Jahren von besonderer Bedeutung sind. Die Veranstaltung findet am 15. November 2018 in der Hauptverwaltung der BGHM in Mainz statt und richtet sich an Betriebsärzte und Betriebsärztinnen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsräte, betriebliche Präventionsfachleute, Arbeitsplanerinnen und Arbeitsplaner, Vertreter und Vertreterinnen der Sozialpartner, Fachverbände und Schwerbehindertenvertretungen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Fachveranstaltungen

Anmeldung unter:

sonderveranstaltung@bghm.de 

Telefon: 06131 802-15308 oder 17163
Fax:      06131 802-20021