Aktive Beteiligung bedeutet Wertschätzung

BGHM-Ideengeber zum Handlungsfeld „Beteiligung“ erweitert

eins ist sicher: Eine Belegschaft angemessen zu beteiligen, ist für jeden Betrieb ein großer Gewinn. Wie dies im Arbeitsalltag gelingen kann und welche Vorzüge eine funktionierende Beteiligungskultur bietet, sind Themen der dritten Erweiterung des BGHM-Ideengebers – dem praktischen Ordner im DIN-A5-Format mit Informationen rund um die Präventionskampagne „kommmitmensch“. Außerdem: Unterstützungsangebote und Tipps für die Praxis.

Beschäftigte sind auf operativer Ebene meist die besten Fachleute für ihren Arbeitsplatz und das unmittelbare Umfeld. Ihre Erfahrung und ihr Wissen bei betrieblichen Entscheidungen und Verbesserungen im Arbeitsalltag zu berücksichtigen, ist daher besonders vorteilhaft. Gefragt zu werden und das eigene Know-how einbringen zu können, motiviert die Belegschaft und drückt ihr gegenüber zudem Wertschätzung und Anerkennung aus. Mehr noch: Gemeinsam getroffene Vereinbarungen haben die beste Chance auf Akzeptanz und eine gute Umsetzung.

Über den Ideengeber

Mit der Präventionskampagne unterstützt die BGHM unter dem Slogan „eins ist sicher“ Unternehmensverantwortliche dabei, sicheres und gesundes Arbeiten als festen Wert im Betrieb zu etablieren. Dazu wurde der „Ideengeber“ konzipiert: Der Ordner dient als kontinuierliche sowie stets aktuelle Informationsquelle zur Kampagne und wird regelmäßig um Zusatzseiten erweitert. Bereits enthalten sind vertiefende Informationen zu den Handlungsfeldern „Führung“ sowie „Kommunikation“.

Die neuen Erweiterungsseiten zum Thema „Beteiligung“ können im Online Shop der BGHM bestellt werden. Weitere Informationen rund um die Kampagne und die weiteren Angebote der BGHM finden Sie auf der Homepage www.einsistsicher.kommmitmensch.de.