Fachveranstaltung Reinigen am 2.11.2021

9:00 bis 16:30 Uhr
BGHM Bildungsstätte Lengfurt
Spessartstr. 18
97855 Triefenstein

Programm

Ab 9:00

Begrüßungskaffee

9:30 Uhr

Begrüßung und Einführung

Detlef Guyot, BGHM, Leiter der Hauptabteilung Zentrale Präventionsaufgaben
Dr. Andreas Voßberg, BGHM, Fachreferent Reinigen
Teil 1

Schwerpunkte in der Gefährdungsbeurteilung – aus Sicht der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes

10:00 Uhr

Gefahrstoffe/chemische Gefährdungen

Claudio Wendt, BG ETEM
Jan Lehwald, BG ETEM
11:00 Uhr

Kaffeepause

11:15 Uhr

Arbeitsmedizinische Vorsorge und Berufskrankheiten

Martin Heidl, BGHM
12:00 Uhr

Gefährdungen durch Brände und Explosionen

Dr. Andreas Voßberg, BGHM
13:00 Uhr

Mittagspause

Teil 2

Schwerpunkte in der Gefährdungsbeurteilung – aus Sicht der Branche

14:00 Uhr

Kennzeichnung von Reinigungsanlagen beim Betrieb mit wässrigen Reinigungsflüssigkeiten

Kerstin Zübert, Bantleon GmbH/F.I.T. e.V.
14:45 Uhr

Kaffeepause

15:00 Uhr

Sicherer Umgang mit Reinigungskonzentraten

Alexander Nix, Stockmeier GmbH/F.I.T. e.V.
15:45 Uhr

Podiumsdiskussion mit allen Beteiligten

Moderation: Dr. Andreas Voßberg, BGHM
16:15 Uhr

Zusammenfassung und Ausblick

Dr. Andreas Voßberg, BGHM
16:30

Ende der Veranstaltung

Organisatorisches

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt ist und aus diesem Grund die Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigt wird. Verwenden Sie bitte pro Person und Anmeldung nur
ein Formular, das Sie uns bis zum 15.10.2021 zusenden. Gültig ist Ihre Anmeldung erst, nachdem Sie unsere Bestätigung per E-Mail – an die von Ihnen angegebene Adresse – erhalten haben.

Barrierefreiheit: Für Teilnehmede mit gesundheitlichen Einschränkungen halten wir Informationen über räumliche Gegebenheiten und persönliche Hilfen bereit.