Schwerpunktthemen

Schwerpunktthema in der BGHM-Aktuell

Aus der BGHM-Aktuell 2014, Magazin für sicheres und gesundes Arbeiten

 

06/2014: Lärm

Beschäftigte im produzierenden Gewerbe sind während eines großen Anteils ihrer Arbeitszeit dem schädlichen Einfluss von Lärm ausgesetzt. Hinter dem Begriff „Lärm“ steckt aber keine physikalische
Größe, sondern eine Definition. ... mehr.

Checkliste: Lärm

 

05/2014: Leitern

Beim Einsatz von Leitern kommt es immer wieder zu Unfällen mit schweren Verletzungen. Oft hielten dabei die Leitern den alltäglichen Belastungen nicht stand. Deshalb ist es wichtig, schon beim Leiterkauf die vorgesehenen Einsatzbedingungen zu kennen und diese zu berücksichtigen. ... mehr.

Checkliste: Leitern

 

04/2014: Erste Hilfe

Für das Jahr 2013 verzeichnete die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) 158.145 Unfälle, die eine Arbeitsunfähigkeit von mehr als drei Tagen nach sich zogen. Um die Folgen eines Unfalls so gut wie möglich einzudämmen, ist in Notfällen die rasche Erste Hilfe entscheidend. ... mehr.

Checkliste: Erste Hilfe

 

03/2014: Suchtgefahren

Die Weltgesundheitsorganisation WHO definiert Sucht als „das unabweisbare Verlangen nach einem bestimmten Erlebniszustand. Diesem Verlangen werden die Kräfte des Verstandes untergeordnet. Es beeinträchtigt die freie Entfaltung einer Persönlichkeit und zerstört die sozialen Bindungen und Chancen eines Individuums“. ... mehr.

Checkliste: Suchtgefahren

 

02/2014: Fensterbau

Funktional betrachtet sind Fenster verschließbare Öffnungen in Gebäuden, durch die sowohl Tageslicht als auch Frischluft in den Raum gelangen können. Zudem ermöglichen sie eine freie Sicht nach draußen. Von der energetischen Seite aus betrachtet, stellen sie allerdings eine Schwachstelle dar – oder ihr Gewicht führt beim Handling zu Problemen. ... mehr.

Checkliste: Fensterbau

 

01/2014: Büroarbeitsplätze

Alles eine Frage der Einstellung: In den meisten Holz- und Metallbetrieben steht die Beseitigung von Gefährdungen in der Produktion im Vordergrund. Verständlich, betrachtet man den Grad der offensichtlichen Gefährdung. Allerdings liegt die Zahl der Krankmeldungen im Bürobereich in vielen Unternehmen nicht selten über derjenigen aus der Produktion. ... mehr.

Checkliste: Büroarbeitsplätze