Durchführungsbeschlüsse zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und Amtsblatt der EU

Information an die gemäß §28 der Unfallverhütungsvorschrift „Krane“ DGUV Vorschrift 52 durch die Berufsgenossenschaft Holz und Metall für die Prüfung von Kranen ermächtigten Sachverständigen:

Zuständiger Fachreferent:

Dietmar Kraus
Leiter des Themenfeldes Krane, Winden, Elektrozüge
Berufsgenossenschaft Holz und Metall
Kreuzstraße 45
40210 Düsseldorf


für die
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) e. V.
Fachbereich Holz und Metall
Sachgebiet Hütten-, Walzwerksanlagen, Gießereien und
Hebetechnik