2. Künstliche optische Strahlung

EU-Richtlinien

Gesetze

Verordnungen

Regeln

  • Technische Regeln: TROS IOS Technische Regeln zur Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung (Link: BAuA)
    • TROS IOS Teil Allgemeines „Inkohärente Optische Strahlung – Allgemeines“
    • TROS IOS Teil 1 „Beurteilung der Gefährdung durch inkohärente optische Strahlung“
    • TROS IOS Teil 2 „Messungen und Berechnungen von Expositionen gegenüber inkohärenter optischer Strahlung“
    • IOS Teil 3 „Maßnahmen zum Schutz vor Gefährdungen durch inkohärente optische Strahlung“
    • TROS Laserstrahlung „Teil Allgemeines“T
    • TROS Laser Teil 1 „Beurteilung der Gefährdung durch Laserstrahlung“
    • TROS Laser Teil 2 „Messungen und Berechnungen von Expositionen gegenüber Laserstrahlung“
    • TROS Laser Teil 3 „Maßnahmen zum Schutz vor Gefährdungen durch Laserstrahlung“
  • AMR Arbeitsmedizinische Regeln (Link: BAuA)
    • AMR 2.1 „Fristen für die Veranlassung / das Angebot arbeitsmedizinischer Vorsorge“
    • AMR 5.1 „Anforderungen an das Angebot von arbeitsmedizinischer Vorsorge“)
    • AMR 6.3 „Vorsorgebescheinigung“

 

  • DIN EN 12198 "Sicherheit von Maschinen - Bewertung und Verminderung des Risikos der von Maschinen emittierten Strahlung"
  • DIN EN 62471 "Photobiologische Sicherheit von Lampen und Lampensystemen"
  • Normenreihe DIN EN 14255 "Messung und Beurteilung von personenbezogenen Expositionen gegenüber inkohärenter optischer Strahlung"
    • 14255-1: Von künstlichen Quellen am Arbeitsplatz emittierte ultraviolette Strahlung
    • 14255-2: Sichtbare und infrarote Strahlung künstlicher Quellen am Arbeitsplatz
    • 14255-3: Von der Sonne emittierte UV-Strahlung
    • 14255-4: Terminologie und Größen für Messungen von UV-, sichtbaren und IR-Strahlungs-Expositionen

Hotline: 0800 9990080-2 (kostenfreie Nummer) oder E-Mail