Ziel Null!

Das Beratungsangebot

Zwei Arbeiter vor einem Laptop

Das Beratungsangebot Ziel Null! unterstützt, berät und begleitet all diejenigen Unternehmen, die als Vorreiter ihrer Branche das Ziel 0 Unfälle erreichen wollen.

Die Umsetzung von Null-Unfall-Strategien und die Begleitung bei den sich daraus ergebenden Veränderungsprozessen (Change Management) ist die Stoßrichtung dieser individuellen, prozessorientierten Beratungsform. Unabhängig vom methodischen Ansatz und der jeweiligen Vorgehensweise steht die Nachhaltigkeit im Sinne einer "selbst lernenden Organisation" dabei stets im Mittelpunkt.

Wir helfen dabei

  • 0 Unfälle als Ziel zu leben
  • eine Arbeitsschutzkultur zu entwickeln
  • Verhaltensänderungen der Mitarbeiter durch Bewusstseinsförderung zu bewirken
  • Mitarbeiter zur Wahrnehmung von Eigen- und Entscheidungsverantwortung zu befähigen

Wir unterstützen Sie durch

  • Analyse der Ausgangssituation
  • Erarbeitung von individuellen Zielen
  • Begleitung im Veränderungsprozeß
  • Best Practice Beispiele

Unser Beratungsangebot Ziel Null! berücksichtigt Ihre betriebliche Ausgangssituation und Ihre Wünsche. Sprechen Sie uns an, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben!

Weitere Fragen

beantwortet die für Ihr Unternehmen zuständige Aufsichtsperson.
Hotline der BGHM: 0800 9990080-2 (kostenfreie Nummer)

oder

Herr Martin Prüße
Berufsgenossenschaft Holz und Metall
Abteilung Gesundheitsschutz
Seligmannallee 4
30173 Hannover
Tel.: 0511 / 8118 - 14537
Fax.:  0511 / 8118 - 24537
martin.pruesse@bghm.de