Wir stärken Ihnen den Rücken!

Dein Rücken

 

Das richtige Maß an Belastung hält den Rücken gesund. Dafür wollen wir mit unserer Kampagne sensibilisieren. Denn: Von einem gesunden Rücken profitieren alle: Unternehmer, Arbeitnehmer und nicht zuletzt die ganze Volkswirtschaft.

In den Mitgliedsbetrieben der Berufsgenossenschaft Holz und Metall verursachen die Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) die höchsten Kosten. Sie führen seit Jahren die Statistiken der Arbeitsunfähigkeitstage an. Deshalb steht die BGHM hinter der Präventionskampagne „Denk an mich. Dein Rücken“. Ihr Ziel: die Rückenbelastungen während der Arbeit und in der Freizeit deutlich zu verringern. Dafür brauchen wir Sie, als Unternehmer, Arbeitnehmer, Arbeitsschützer, Betriebsärzte und Verbände.

Napos Rückentipps

In vielen Szenen zeigt Napo mit einem Augenzwinkern Gefährdungen für den Rücken auf und gibt Tipps, wie diese vermieden...

Napos Film mehr »

Gefährdungen erkennen

Eine Gefährdungsbeurteilung hilft Ihnen, belastende Tätigkeiten und Arbeitsbedingungen in Ihrem Unternehmen zu...

Gefährdungen erkennen mehr »

Weitere Angebote

GDA-Arbeitsprogramm „Prävention macht stark - auch Deinen Rücken“ erweitert „Denk an mich. Dein Rücken“-Kampagne

Weitere Angebote mehr »

Ihr Ziel: Rückenbelastungen bei der Arbeit und in der Freizeit verringern. Dabei spricht die Kampagne der Berufsgenossenschaft Holz und Metall ihre wichtigen Zielgruppen und Partner direkt an: