Gesetze und Vorschriften

Gesetzbuch mit Hammer

Den Arbeitsschutz in Deutschland bestimmen im Wesentlichen die Europäische Union, der Staat, die Berufsgenossenschaften und die Normengeber. Weil aber für Holz, Metall oder Stahl verarbeitende Betriebe nicht alle Vorschriften maßgebend sind, finden Sie hier nur die wichtigsten – gegliedert nach:

DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention"

Bitte beachten Sie auch die neue DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention" ab 1.1.2015. Wir haben Ihnen dazu ein umfangreiches Kompendium bereitgestellt.

Hinweis

Regelwerk überarbeitet: Ob DGUV-Schrift oder BGHM-Information - Immer, wenn Schriften mit
hohem Themenbezug zur Holz- und Metallbranche überarbeitet oder
neu konzipiert werden, sind BGHM-Fachleute mit im Boot. Weitere Informationen finden Sie hier.